X
  GO

Öffnungszeiten:

 

Mo - Fr:
von 10.00 bis 12.30 und
von 14.00 bis 16.30
(Do bis 17.30)

 

 

 

Didaktik-Koffer

 

Gut gerüstet für das neue Schuljahr.

Einige Didaktik-Koffer wurden mit
neuen Büchern ausgestattet.

Didaktik-Koffer 2020/2021

 

EMPFEHLUNGEN

Burow, Olaf-Axel

Die Corona-Chance
Durch sieben Schritte
zur "Resilienten Schule"

Die krisensichere Schule nützt sowohl analoge als auch digitale Medien. Der Autor macht Hoffnung: Fast alles was dazu benötigt wird, ist bereits vorhanden.

2021, Beltz
123 S.

Falschlehner, Gerhard

Die digitale Generation
Jugendliche lesen anders

Ein sehr interessantes Interview mit dem Autor findet sich in der FAZ.

https://www.faz.net/aktuell/karriere-hochschule/bei-der-lesefoerderung-gibt-es-zu-viel-ungenutztes-potential-17253510.html

 

 

Ronald Hild, Marco Dräger

Escape: Die Pharao-Verschwörung

Mit diesem Escape Game für den Klassenraum tauchen die Schüler*innen in das Alte Ägypten ein. Sie haben in fünf Gruppen Rätsel zu lösen, für die es fachliches Wissen, Logik und Kreativität braucht. Die Dauer ist auf 45 Minuten angelegt. Das Spiel ist für den Wissensstand von Klasse 5-7 konzipiert.

2021, Kallmeyer Lernspiele
31 Rätselkarten, Lehrerbegleitheft

 

Martin Hartmann

Vertrauen - die unsichtbare Macht

Gewinner
Wissenschaftspreis 2021

Die Krise des Vertrauens
ist in vielen Bereichen
sichtbar geworden.
Der Autor schlüsselt die
Gründe dafür auf und benennt
die negativen Folgen für
unsere Gesellschaft.
Seine Ermutigung lautet: Mehr
Vertrauen wagen, damit
das Miteinander besser wird.

2020, Fischerverlag
301 S.

 

Joe Biden

Versprich es mir

Der 46. Präsident der
USA erzählt von einer
privaten Tragödie, die
er und seine Familie
erlebt haben. Zwischen
politischen Verpflichtungen
und dem Beistand für
seinen sterbenskranken
Sohn gewinnt man Einblick
in das Denken eines Mannes,
der in den nächsten Jahren
einer der einflussreichsten
Männer sein wird.

2020, C.H.Beck
250 Seiten

 

Egbers, Julia; Himmelrath, Armin (Hrsg.)

Das Schuljahr nach Corona
Was sich nun ändern muss

Es gibt zahlreiche Gründe, warum das Schuljahr 2020/21 - und auch alle weiteren Schuljahre - in vielen Bereichen ganz anders sein werden als alles, was wir bisher mit Schule verbunden haben. Diese Umwälzung kann auch als eine Chance begriffen werden: Umbau von verkrusteten Strukturen, Ausprobieren neuer Lernwege und Beziehungsmuster. Im Band finden sich Anregungen, Erfahrungsberichte und Inspirationen, um Schwung für anstehende Veränderungen zu holen. Auch wenn sich manches auf das bundesdeutsche Schulsystem bezieht, gibt es ausreichend Gedankenanstöße für das lokale Schulgeschehen.

2020, hep-Verlag
188 Seiten

Verena Niederegger

 

 

 

 

 

Hier finden Sie Rezensionen und Arbeitsanregungen für 20 Bilderbücher zum Thema Vielfalt.

http://www.avj-online.de/aktivitaeten/volle_vielfalt_kinderbuecher/

 

Ein interessanter Artikel
zur Zukunft des Lesens und
zur Leseförderung in der Schule.

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/themen/stavanger-erklaerung-von-e-read-zur-zukunft-des-lesens-16000793.html

 

Wieder zusammenfinden

 

 

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Der Zugang zur Pädagogischen Fachbibliothek ist NUR EINGESCHRÄNKT möglich. Die Einhaltung der allgemein geltenden Sicherheitsnormen ist Voraussetzung dafür.

Es wird empfohlen, die Medien vorzubestellen: Über den Online-Katalog, per E-Mail oder telefonisch. Eine Besucherin bzw. ein Besucher kann jeweils die Bibliothek betreten und die Medien abholen.

Der Lieferdienst des Amtes für AV-Medien beliefert wieder die üblichen Schulstellen mit Bücherpaketen. Dieser Dienst wird nur an Schultagen geleistet.

Wir bleiben flexibel - wenn möglich, leisten wir normalen Dienst.

 

Wir freuen uns, Ihnen viele neue Fachmedien und Unterrichtsmaterialien zur Verfügung stellen zu können. Besonders für den Bereich „Gesellschaftliche Bildung“ wurde neue Literatur angekauft. Stöbern Sie in unserem Katalog!

 

 

Herzlich Willkommen in unserem Online-Katalog.

 

Sie können über die Mediensuche nach Medien recherchieren, in Ihr Benutzerkonto einsteigen und selbst Medien vorbestellen bzw. verlängern. Um sich anzumelden brauchen Sie die Ausweisnummer und das Passwort, die Sie bei der Anmeldung in der Bibliothek erhalten haben. Die Ausweisnummer ist 8-stellig und beginnt jeweils mit 670 (nicht 000). Das Passwort besteht aus dem Geburtsdatum ohne Punkte (TTMMJJ).

 

Wenn Sie noch nicht Nutzer/in der Fachbibliothek sind, finden Sie hier das Anmeldeformular.

Sollten Sie Probleme beim Einloggen in Ihr Benutzerkonto haben, können Sie sich an die Mitarbeiterinnen der Bibliothek wenden. Wir sind Ihnen gerne behilflich!

Allgemeine Informationen über die Bibliothek finden Sie auf der Homepage der Pädagogischen Abteilung 
 

Unsere E-Mail-Adresse: paed.fachbibliothek@schule.suedtirol.it